Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Netphen: Neues Familienbüro als Ansprechpartner und Vernetzungsstelle

Die Stadt Netphen hat ein neues Familienbüro im Rathaus eingerichtet, das die familienpolitischen Aktivitäten in der Stadt bündelt und als Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger fungiert. (30.06.2014)
Die Stadt will dabei nicht in Konkurrenz zu den  schon vorhandenen Beratungsstellen treten, sondern die Familien auf bereits bestehende Unterstützungsangebote aufmerksam machen und an bzw. in diese vermitteln.

In diesem Sinne hat das Familienbüro bereits einen Wegweiser für Familien herausgegeben, der eine erste Orientierung der Angebote in Netphen bieten soll.
Darüber hinaus werden auch eigene Veranstaltungen angeboten, die die derzeitige Angebotslandschaft ergänzen sollen, beispielsweise spezifische Workshops oder Vorträge zu familienrelevanten Themen. Zukünftig wird das Familienbüro im Netphener Rathaus auch Projekte und Einzelpersonen bezuschussen und einen Veranstaltungskalender erstellen.

Dazu wird es zunächst eine lokale Familienbefragung durchführen, deren  Ergebnisse  die Grundlage für das weitere Vorgehen sein werden.

Quellen:
Recherche auf www.sauerlandkurier.de, 30.06.2014
Veranstaltungskalender
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 26 27 28 29 30 31 1
31 2 3 4 5 6 7 8
32 9 10 11 12 13 14 15
33 16 17 18 19 20 21 22
34 23 24 25 26 27 28 29
35 30 31 1 2 3 4 5

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit