Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Gelsenkirchen: Netzwerk „Jung und Engagiert“ ausgezeichnet

Das Gelsenkirchener Netzwerk „Jung und Engagiert“ hat am bundesweiten Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“ teilgenommen und wurde aus 1000 Bildungsprojekten aus ganz Deutschland ausgewählt und ausgezeichnet. (20.06.2014)
In diesem Jahr wurde bereits zum dritten Mal der Ideenwettbewerb mit dem Titel „Ideen für die Bildungsrepublik“ unter Schirmherrschaft des Bundesbildungsministeriums ausgetragen. Insgesamt 52 von rund 1000 Bildungsprojekten, die sich aus ganz Deutschland beworben haben, wurden durch eine unabhängige Expertenjury ausgezeichnet.  Belohnt wurden diejenigen Projekte, die sich in vorbildlicher und nachhaltiger Weise für die Bildungsgerechtigkeit von Kindern und Jugendlichen einsetzen. Ziel des Wettbewerbs ist es, Vorreiter einer gesellschaftlichen Bewegung für mehr Bildung sichtbar zu machen und andere zur Nachahmung zu ermutigen.

Das Netzwerk „Jung und engagiert“ aus Gelsenkirchen besteht aus einem Team von 14- bis 18-Jährigen. Die Jugendlichen tragen auf einer Website verschiedene Möglichkeiten des ehrenamtlichen bürgerschaftlichen Engagements für Jugendliche zusammen. Mit Hilfe der Kategorien „kurz mal eben mitmachen“, sich „längerfristig“ oder „im Ausland engagieren“ können Jugendlichen das passende Engagement für sich finden.

Die Idee hinter dem Netzwerk „Jung und engagiert“ ist, dass Jugendliche auf diese Art ihre eigenen Stadtquartiere kennenlernen. Gleichzeitig können sie während ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit soziale Kompetenzen erwerben, die wiederum beim Einstieg in das Berufsleben hilfreich sein können.

Quellen:
Recherche auf www.derwesten.de, 20.06.2014
Veranstaltungskalender
Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 28 29 30 1 2 3 4
27 5 6 7 8 9 10 11
28 12 13 14 15 16 17 18
29 19 20 21 22 23 24 25
30 26 27 28 29 30 31 1

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit