Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Rhein-Erft-Kreis: Leitbild „Lebenslanges Lernen“

Mit dem Ziel, den Rhein-Erft-Kreis zukunftsorientiert, wissensbasiert und nachhaltig auszurichten, hat der Kreis zu verschiedenen Themenfeldern Leitbilder erstellt. Das Leitbild „Bildung 1.0“ ist eines davon. (06.05.2013)
Insgesamt sieben Leitbilder soll es im Rhein-Erft-Kreis zukünftig geben, mit der die Kreisverwaltung gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern die Zukunft des Kreises gestalten wollen. Ziel ist es, den Rhein-Erft-Kreis durch diese Leitbilder zukunftsorientiert, wissensbasiert und nachhaltig auszurichten.

Nachdem bereits die Leitbilder Verkehr, Energie, Verwaltung und Tourismus vorgelegt wurden, stellte die Kreisverwaltung mit dem Leitbild „Bildung 1.0“ nun das fünfte von insgesamt sieben Leitbildern vor. Kernpunkt des Leitbilds bilden dabei die Herausforderungen und Perspektiven des demografischen Wandels und die daraus resultierenden Handlungsfelder im Bereich Bildung.

Vor der Annahme der Kreisverwaltung, dass es in zehn Jahren keine kommunale sondern regionale Schulplanung gebe, weil ansonsten die vielfältigen Aufgaben gar nicht mehr zu bewältigen seien, bildet insbesondere die Einrichtung eines regionalen Bildungsbüros eine strukturbildende Maßnahme und stellt gemeinsam mit der transparenten Darstellung von Bildungswegen und –möglichkeiten einen wesentlich Handlungsstrang dar. In Zukunft sollen sich diese mit verschiedenen Aufgaben vom Kindergarten bis zur Seniorenakademie, mit Aspekten des demografischen Wandels, der Integration ausländischer Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie den Chancen des gemeinsamen Lernens von behinderten und nichtbehinderten Menschen auseinandersetzen. Dafür wird es notwendig sein, dass sich die vorhandenen Bildungseinrichtungen trotz bestehender Konkurrenz vernetzen und ergänzen. Darüber hinaus müsse das Informations- und Beratungsangebot weiter verbessert und ausgebaut werden.

Alle Leitbilder sollen zukünftig gebündelt werden, um in der Version 2.0 ihre Fortschreibung zu finden und letztlich in einem "Leitbild 2025", die Zukunftsperspektive des Kreises, zusammen zu fassen.

Quellen:
Online-Recherche auf http://www.rhein-erft-kreis.de, 06.05.2013
Veranstaltungskalender
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 26 27 28 29 30 31 1
31 2 3 4 5 6 7 8
32 9 10 11 12 13 14 15
33 16 17 18 19 20 21 22
34 23 24 25 26 27 28 29
35 30 31 1 2 3 4 5

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit