Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Mönchengladbach: Betriebliche Kinderbetreuung vorantreiben

Die Stadt Mönchengladbach und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFMG) wollen den Ausbau der betrieblichen Kinderbetreuung vorantreiben und ermitteln den Bedarf der Unternehmen nach betriebsbezogenen Betreuungsplätzen. (28.02.2013)
In der Vergangenheit erreichten sowohl den Fachbereich „Kinder, Jugend und Familie“ als auch die Wirtschaftsförderungsgesellschaft in Mönchengladbach zunehmend Anfragen von Unternehmen, die das Angebot von Betreuungsmöglichkeiten für Mitarbeiterkinder betrafen. Dabei wurde vor allem das Interesse an Betreuungsplätzen für Vorschulkinder in unmittelbarer Nähe zum Betriebsstandort gemeldet.

Jetzt will der städtische Fachbereich „Kinder, Jugend und Familie“ in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft den Ausbau von Betriebskindergärten, betriebsnahen Kindergärten und so genannter LENA-Gruppen in Mönchengladbach vorantreiben. In einem ersten Schritt, soll dabei zunächst der Bedarf der Unternehmen nach betriebsbezogenen Betreuungsplätzen ermittelt werden. Dazu wurden rund 145 örtliche Unternehmen angeschrieben. Das entsprechende Ergebnis der Befragung soll dem Jugendhilfeausschuss vorgelegt werden.

Mit der Bereitstellung von Plätzen für die Kinderbetreuung haben Unternehmen nicht nur ein gutes Argument im Kampf um die besten Köpfe, sondern tragen auch noch zur Familienfreundlichkeit der Stadt bei. Zukünftig möchten der Fachbereich „Kinder, Jugend und Familie“ und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft den Unternehmen deswegen ein ganzes „Servicepaket“ zur betrieblichen Kinderbetreuung anbieten. In diesem Zusammenhang sollen dann die mit dem Betrieb verbundenen bürokratischen Aufgaben übernommen, Personal gestellt und ein Konzept zur pädagogischen Ausrichtung erstellt werden.

Quellen:
Online-Recherche auf www.moenchengladbach.de, 28.02.2013
Veranstaltungskalender
Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 28 29 30 1 2 3 4
27 5 6 7 8 9 10 11
28 12 13 14 15 16 17 18
29 19 20 21 22 23 24 25
30 26 27 28 29 30 31 1

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit