Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Herne: Beteiligung am bundesweiten Programm „KOMPIK“

Um die Stärken von Kindern besser wahrnehmen und fördern zu können sowie frühkindliche Hilfs- und Bildungsangebote besser planbar zu machen, beteiligt sich die Stadt Herne am Programm „KOMPIK“ der Bertelsmann-Stiftung. (13.11.2012)
Als bisher einzige Kommune in Nordrhein-Westfalen beteiligt sich die Stadt Herne am bundesweiten Programm „KOMPIK“ (Kompetenzen und Interessen von Kindern), das sich mit der Förderung von Kindern im KITA-Alter beschäftigt.

„KOMPIK“ ist Teil des Programms „Wirksame Bildungsinvestitionen“ der Bertelsmann-Stiftung, welches das Ziel verfolgt, Kindern unabhängig von ihrer Herkunft und ihrem Umfeld bestmögliche Bildungs-, Teilhabe- und Entfaltungschancen zu eröffnen. In diesem Zusammenhang gibt „KOMPIK“ einen neuen Einblick in die Entwicklung von Kindern im Alter von dreieinhalb bis sechs Jahren. Grundlage ist dabei ein Dokumentationsverfahren. Anhand eines Beobachtungsbogens, den pädagogische Fachkräfte in Herne erstellen, werden verschiedene Kompetenzen und Interessen abgefragt. Ziel ist es, einen einheitlichen Überblick über die Lernwelt von Kindern im Kita-Alter zu erhalten.

Insgesamt soll „KOMPIK“ dazu beitragen, die Stärken der KiTa-Kinder besser wahrnehmen und fördern zu können. Dabei helfen die Ergebnisse zum einen dem einzelnen Kind, da innerhalb eines Jahres dokumentiert und geprüft wird, wie sich das Kind in bestimmten Bereichen entwickelt hat und diese Resultate als Grundlage für Elterngespräche und die pädagogische Arbeit genutzt werden können. Zum anderen aber, soll auf Basis der Ergebnisse und dem Einbezug weiterer Daten, ein Online-Atlas entstehen, welcher eine kleinräumige Berichterstattung über die Entwicklung und Bildung von Kindern auf kommunaler Ebene ermöglicht und so zur kommunalen Planung und Steuerung von frühkindlichen Hilfs- und Bildungsangeboten beitragen kann.

Quellen:
Online-Recherche auf www.herne.de sowie www.keck-atlas.de, 13.11.2012
Veranstaltungskalender
Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 28 29 30 1 2 3 4
27 5 6 7 8 9 10 11
28 12 13 14 15 16 17 18
29 19 20 21 22 23 24 25
30 26 27 28 29 30 31 1

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit