Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Bad Oeynhausen: Netzwerkkooperation Frühe Hilfen

Die Kooperation verschiedener Institutionen soll im Rahmen des Netzwerks Früher Hilfen werdende und junge Eltern in Bad Oeynhausen stärker unterstützen. (27.11.2015)
Die kommunalen Netzwerke Früher Hilfen schließen Kooperationspartner aus dem Gesundheitswesen, der Frühförderung, der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Schwangerenberatung ein. Sie zielen auf einer Vernetzung der verschiedenen Institutionen ab, um den Wissensaustausch zwischen den Fachkräften fördern und das Angebot Früher Hilfen zu erweitern. Zielgruppen sind werdenden Eltern und Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren.

Auch in Bad Oeynhausen wird die erfolgreiche Zusammenarbeit verschiedener Institutionen zukünftig im Netzwerk Frühe Hilfen organisiert. Für Familien in belastenden Situationen werden sowohl universell präventive als auch individuelle Angebote bereitgehalten. Das Programm umfasst beispielsweise Beratung und Unterstützung von werdenden Eltern, alltagspraktische Unterstützungsangebote und Angebote der Elternbildung für Eltern mit kleinen Kindern.

Darüber hinaus ergeben sich aufgrund der aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen neue Ansatzpunkte für die Hilfeleistungen des Netzwerks. Damit auch Familien in Flüchtlingsunterkünften besser unterstützt werden können, ist eine enge Zusammenarbeit vor Ort wichtig, um Probleme zu ermitteln und schnell entsprechende Ansprechpartner zu finden.

Die nachhaltige Netzwerkarbeit bietet somit die beste Grundlage für die Planung und Koordination Früher Hilfen, die insbesondere auf eine Stärkung der Eltern-Kind-Bindung abzielen. Rechtliche Rahmenbedingungen werden durch das Gesetz zur Kooperation und Information im Kinderschutz geregelt.


Quellen:
Onlinerecherche auf www.nw.de vom 27.11.2015
Veranstaltungskalender
Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 28 29 30 1 2 3 4
27 5 6 7 8 9 10 11
28 12 13 14 15 16 17 18
29 19 20 21 22 23 24 25
30 26 27 28 29 30 31 1

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit