Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Warendorf: Fortbildungen für Flüchtlingsarbeit

Das Katholische Bildungsforum in Warendorf erweitert sein Programm und bietet zukünftig auch Fortbildungen im Bereich der Flüchtlingsbetreuung an. (27.11.2015)
Das Haus der Familie in Warendorf bietet als ein „Zentrum der Bildung und Begegnung“ mit über 900 Kursen, Seminaren und Vorträgen niedrigschwellige Angebote auf kommunaler Ebene für Familie, Kinder und Jugendliche an. Neben 14 festen Mitarbeitern sind insgesamt 200 Kursleiter an der Umsetzung des Konzeptes beteiligt.

Unter Berücksichtigung der aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen wird das Jahresprogramm mit Beginn des Jahres 2016 um neue Aspekte erweitert. Beispielsweise soll in einer mehrtägigen Schulung sowohl ehrenamtlich Engagierten als auch professionellen Fachkräften der Flüchtlingsarbeit Basiswissen vermittelt werden. Gleichzeitig sollen Hilfestellungen zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen gegeben werden. Weitere Kurse, in denen beispielsweise die Chancen multikultureller Vielfalt thematisiert werden, richten sich insbesondere an Erzieher und Pädagogen der Kommune.

Die Fortbildungen der Warendorfer Familienbildungsstätte sind als Multiplikatorenschulungen ausgelegt, in denen sich eine kleine Gruppe intensiv mit bestimmten Themen auseinandersetzt. Anschließend sollen die erworbenen Kenntnisse an Kollegen weitergeleitet und somit verbreitet werden.


Quellen:
Onlinerecherche auf www.wn.de vom 25.11.2015
Veranstaltungskalender
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 26 27 28 29 30 31 1
31 2 3 4 5 6 7 8
32 9 10 11 12 13 14 15
33 16 17 18 19 20 21 22
34 23 24 25 26 27 28 29
35 30 31 1 2 3 4 5

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit