Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Bielefeld: Seniorenumfrage

Um gezielter auf die Bedürfnisse und Wünsche der alternden Bevölkerung einzugehen, startet die Stadt Bielefeld eine Befragung der Generation 55plus. (29.09.2015)
Im Rahmen des europäischen Forschungsprojektes „TooLS“ zum Demografischen Wandel, das europaweit in mehreren Städten und Gemeinden durchgeführt wurde, befragt die Stadt Bielefeld über 5000 Einwohner ab einem Alter von 55 Jahren, um Informationen über das Älterwerden zu sammeln.

Neben beruflichen und nichtberuflichen Tätigkeiten, Fort- und Weiterbildung sowie der Gesundheit stellen auch Familie und Pflege Themenschwerpunkte der Repräsentativbefragung dar. Gleichzeitig können die Befragten Wünsche zum Wohnen oder zur lokalen Infrastruktur äußern, um die zukünftige Stadtpolitik altersgerechter zu gestalten.

Ergebnisse der vom Freiburger Institut für angewandte Sozialwissenschaften (FIFAS) organisierten Befragung werden im Frühjahr 2016 erwartet.

Quellen:
Quelle: Onlinerecherche vom 29.09.2015 auf www.bielefeld.de
Veranstaltungskalender
Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 28 29 30 1 2 3 4
27 5 6 7 8 9 10 11
28 12 13 14 15 16 17 18
29 19 20 21 22 23 24 25
30 26 27 28 29 30 31 1

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit