Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Bochum: Familienklassen

Mithilfe der Einrichtung von Familienklassen in Bochum Wattenscheid, die sich aus Schülern, Eltern, Lehrkräften und Schulsozialarbeitern zusammensetzen, soll die Vernetzung von Familien in ähnlichen Situationen gestärkt werden. (12.08.2015)
Einmal wöchentlich treffen sich bis zu sieben Kinder gemeinsam mit ihren Eltern, Lehrerinnen und Lehrern sowie einem Schulsozialarbeiter im Verband ihrer Familienklasse. Der Ablauf solcher Treffen ist dabei klar strukturiert, indem sich Unterrichts-Phasen und Gesprächsrunden stets abwechseln.

Das Projekt richtet sich an schulpflichtige Kinder, denen aufgrund von Verhaltensauffälligkeiten eine Versetzung von der regulären Schule an eine Förderschule droht. Durch die regelmäßigen Gespräche innerhalb der Familienklasse soll einerseits der Austausch von Familien in ähnlichen Situationen, andererseits aber auch die Bindung und Beziehung innerhalb der Familien selbst gestärkt werden.

Grundlage des Konzeptes der Familienklassen bildet die Überzeugung, dass Familien mithilfe der gegenseitigen Unterstützung fähig sind, eigene Lösungen für ihre Probleme zu entwickeln und umzusetzen. Durch die Einbeziehung  des Elternhauses lassen sich somit Veränderungsprozesse für das Kind in der Klasse positiv gestalten.

Das ursprünglich aus Großbritannien und Dänemark stammende Konzept wird bereits seit 2013 in Essen erprobt und für eine vorläufige Laufzeit von drei Monaten nun auch an sechs Bochumer Schulen umgesetzt. Die Familienklassen Bochums sind ein Kooperationsprojekt zwischen dem Jugendamt und dem Regionalen Bildungsbüro mit Unterstützung der Wübben Stiftung.


Quellen:
Onlinerecherche auf www.derwesten.de vom 12.08.2015
Veranstaltungskalender
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 26 27 28 29 30 31 1
31 2 3 4 5 6 7 8
32 9 10 11 12 13 14 15
33 16 17 18 19 20 21 22
34 23 24 25 26 27 28 29
35 30 31 1 2 3 4 5

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit