Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Bochum: Generationenprojekt „Rekids“

Der Großelterndienst des Projektes „Rekids“ des DRK-Seniorenbüros Ost wurde von Studenten in Bochum entwickelt, um Senioren und junge Familien miteinander zu vernetzen. (21.01.2015)
Häufig ist die Kinderbetreuung von berufstätigen Eltern in unplanmäßigen Situation, wie beispielsweise  bei Krankheit des Kindes oder einem kurzfristig angesetztem Meeting, nicht gesichert. Insbesondere Alleinerziehende stehen bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf vor besonderen Herausforderungen.

In der Regel springen bei diesen Betreuungsengpässen die Großeltern oder auch Nachbarn ein. Aber heutzutage wohnen die eigenen Familienangehörigen nicht unbedingt in der Nähe oder sie haben wenig Zeit. Dennoch wünschen sich viele Familien, dass eine vertraute, erfahrene und liebevolle Person bei der Betreuung der Kinder behilflich ist.

Zur Lösung dieses Problems schafft nun das Projekt „Rekids“ in Bochum einen Großelterndienst. Es stellt den Kontakt zwischen den ehrenamtlich engagierten Senioren und den jungen Familien her. Somit fördert „Rekids“ einerseits das Miteinander in der Nachbarschaft und schafft andererseits gleichzeitig eine gute Unterstützungsmöglichkeit für Familien und Alleinerziehende.

Der Großelterndienst wurde von Studenten des enactus e.V.-Team der Ruhr-Uni Bochum entwickelt. Er wird nun in Kooperation mit dem DRK Kreisverband Bochum e.V. im Seniorenbüro Ost umgesetzt.



Quellen:
Onlinerecherche auf: www.derwesten.de, 21.01.2015
Veranstaltungskalender
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 26 27 28 29 30 31 1
31 2 3 4 5 6 7 8
32 9 10 11 12 13 14 15
33 16 17 18 19 20 21 22
34 23 24 25 26 27 28 29
35 30 31 1 2 3 4 5

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit