Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Rheine: Stadt will Standort besser vermarkten

Unter anderem mit einem besseren Konzept zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf will die Stadt Rheine Fachkräfte locken. (07.10.2014)
Über das ganzheitliche „Aktionspaket“, das die Attraktivität der Stadt herausstellen soll, informierten sich nun über 30 Vertreter regional ansässiger Unternehmen bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt.

Das Paket beinhaltet unter anderem ein intelligentes Konzept zur Betreuung in den Randzeiten, um eine größere Flexibilität der Arbeitnehmer zu schaffen und so attraktiver für diese zu werden. Bei der Veranstaltung wurde daher bei den Unternehmen um finanzielle Unterstützung für die Umsetzung der Ideen geworben.

Darüber hinaus werden auf einem neuen Internetportal die Vorzüge der Stadt Rheine als Wohn- und Arbeitsort vorgestellt. Auf der Website www.alles-gesund-hier.de können sich potentielle Neubürger über Schulen, Kindergärten, Freizeitgestaltungsmöglichkeiten und viele weitere Angebote in der Region kundig machen.
Im kommenden Jahr sollen den Bürgern außerdem beim Aktionstag „Wirtschaft trifft Innenstadt“ Rheiner Unternehmen näher bekannt gemacht werden.
Obwohl einige Anregungen, wie zum Beispiel die nach flexibleren Meldefristen für Übermittagsbetreuung, geäußert wurden, wurde das Gesamtkonzept von der Unternehmerschaft einhellig positiv aufgenommen.


Quellen:
Recherche auf: Münsterländische Volkszeitung; www.alles-gesund-hier.de (07.10.2014)
Veranstaltungskalender
Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 28 29 30 1 2 3 4
27 5 6 7 8 9 10 11
28 12 13 14 15 16 17 18
29 19 20 21 22 23 24 25
30 26 27 28 29 30 31 1

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit