Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Düsseldorf: Deutschkurse für Eltern in der Grundschule

Ein besonderes Kursangebot in der Grundschule Sonnenstraße in Düsseldorf bietet Eltern mit Migrationshintergrund Sprachkurse an. (15.11.2016)
Anstatt zunächst die Kinder in die Schule zu bringen und dann für den Deutschkurs eine andere Bildungseinrichtungen aufsuchen zu müssen, können die Eltern direkt in den Räumen der Grundschule einen Sprachkurs besuchen – zu den Unterrichtszeiten ihrer Kinder. In Kooperation mit der „ESO-Sprachschule“ lernen die Eltern der Schülerinnen und Schüler so Deutsch, während nebenan ihre Kinder den regulären Schulunterricht besuchen. So können Eltern und Kinder sogar manche Pause gemeinsam auf dem Schulhof verbringen.

Der vom Bund finanziell geförderte Sprach- und Orientierungskurs findet an drei Vormittagen von 8.00-11.30 Uhr statt und schließt mit einer Prüfung und einem Zertifikat ab. Nach einem Einstufungstest der Eltern, werden in einer Gruppe von bis zu zwölf Personen die deutsche Grammatik, Verbformen und Vokabeln gelernt.


Quellen:
Onlinerecherche auf www.rp-online.de, 15.11.2016
Veranstaltungskalender
Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 25 26 27 28 29 30 1
49 2 3 4 5 6 7 8
50 9 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
1 30 31 1 2 3 4 5

alle Termine

Audit familiengerechte Kommune