Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Düsseldorf: Verkehrsstadtplan für Kinder

Mit speziellen Kinderverkehrsstadtplänen will die Stadt Düsseldorf mehr Sicherheit für Kinder auf dem Weg zur Schule und in der Freizeit geben. (10.10.2011)
Der Plan enthält alle wichtigen Informationen rund um die täglichen Wege und Aktivitäten von Grundschulkindern. So werden stark befahrene Straßen mit Ampeln, Zebrastreifen oder Mittelinseln, Tempo-30-Straßen, Straßenbahnführungen und Haltestellen sowie straßenunabhängige Fußwege dargestellt. Ferner enthält der Plan für Kinder relevante öffentliche Gebäude und Einrichtungen sowie Spielorte. Die Pläne sowie Symbole sind für Kinder verständlich dargestellt. Auf der Planrückseite sind ein Straßenverzeichnis und weitere grundlegende Informationen zum Thema Verkehrssicherheit abgebildet.

Die erste Staffel ist bereits 2006 erschienen, umfasste sieben Pläne und wurde an 32 Grundschulen in Düsseldorf verteilt. Aufgrund der positiven Resonanz liegt jetzt die zweite Staffel mit insgesamt elf Plänen vor. Diese wird wieder über die Schulen an Erstklässler von 27 Grundschulen in Düsseldorf verteilt. Hier soll er regelmäßig in Schulprojekten des Sachkunde- und Verkehrserziehungsunterrichts mit den Kindern verwendet und auch aktualisiert werden. Die zukünftige Aktualität wird somit auch von den Schulen mitgestaltet, denn sie sollen Hinweise auf Veränderungen in der Örtlichkeit oder Meldungen von neuen, eventuell auch entfallenen Freizeitzielen kommunizieren, sodass diese dann auch in die Pläne einfließen können. Für neu zuziehende Familien mit Kindern im Alter von etwa 6 bis 12 Jahren ist er auch als Information und Orientierungshilfe gedacht. Eine Aktualisierung der Pläne ist alle drei Jahre vorgesehen.

Quellen:
Online-Recherche auf www.duesseldorf.de, 10.10.2011
Veranstaltungskalender
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 30 31 1 2 3 4 5
36 6 7 8 9 10 11 12
37 13 14 15 16 17 18 19
38 20 21 22 23 24 25 26
39 27 28 29 30 1 2 3

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit