Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Sprockhövel: Verkehrsgesellschaft bietet kostenlosen Begleitservice für Senioren an

Zwei Mitarbeiterinnen der Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr begleiten ältere Fahrgäste auf ihrer Busfahrt, sodass auch Senioren - trotz gesundheitlicher Einschränkungen - mobil bleiben und den öffentlichen Nahverkehr nutzen können. (27.07.2015)
Die Zielgruppe, die durch das kostenlose Angebot angesprochen werden soll, sind Senioren ab 65 Jahre, die selbst noch aktiv sind, jedoch gesundheitliche Beeinträchtigungen oder Unsicherheiten bei der Nutzung  des öffentlichen Personennahverkehrs haben.

Eine telefonische Absprache am Vortag reicht aus, um den persönlichen Begleitservice in Anspruch nehmen zu können. Die geschulte Mitarbeiterin holt diejenige Person von Zuhause ab, begleitet sie bis zu ihrem Zielort, beispielsweise eine Arztpraxis in der Nachbarstadt, und begleitet sie auch wieder auf ihrem Nachhauseweg.

Falls der Begleitservice des VER noch stärkeren Zuspruch erfährt, ist auf eine Ausweitung des Services zu hoffen.


Quellen:
Quelle: Onlinerecherche auf www.wz-newsline.de, 27.07.2015
Veranstaltungskalender
Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 28 29 30 1 2 3 4
49 5 6 7 8 9 10 11
50 12 13 14 15 16 17 18
51 19 20 21 22 23 24 25
52 26 27 28 29 30 31 1

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit