Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Monheim: Mok.Ki-Zentrum als Marte-Meo-Kompetenzzentrum zertifiziert

Das Monheimer Mok.Ki-Zentrum wurde als Marte-Meo-Kompetenzzentrum zertifiziert. (23.11.2015)
Unter dem Motto „Entwicklung fördern – Förderung entwickeln“ erhielt die Stadt Monheim auf dem diesjährigen Marte-Meo-Fachtag die Auszeichnung als neues Marte-Meo-Kompetenzzentrum.

Seit knapp zwanzig Jahren findet die Marte-Meo-Erziehungsmethode in verschiedenen Bereichen der Stadt Monheim erfolgreich Anwendung – die Stadt übernimmt somit eine Vorreiterrolle im gesamten Bundesgebiet. Die zu Beginn auf Säuglinge und Kleinkinder begrenzte Methode ist in der „Hauptstadt für Kinder“ inzwischen auch auf die Arbeit mit Jugendlichen ausgeweitet und bildet einen Baustein des Mo.Ki-Förderprogramms.

Ziel der Erziehungsmethode ist einerseits der Ausbau sozialer Kompetenzen, andererseits sollen die Kommunikationsfähigkeiten erweitert werden. Durch eine verbesserte Selbsteinschätzung soll infolgedessen eine wichtige Grundlage für die weitere Entwicklung der Kinder und Jugendlichen geschaffen werden. Inhaltlich beruht das Konzept der Erziehungsmethode auf einer Videoaufnahme alltäglicher Situationen, die anschließend von ausgebildeten Fachleuten, Eltern und Kindern analysiert wird.


Quellen:
Onlinerecherche auf www.monheim.de vom 20.11.2015
Veranstaltungskalender
Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
5 30 31 1 2 3 4 5
6 6 7 8 9 10 11 12
7 13 14 15 16 17 18 19
8 20 21 22 23 24 25 26
9 27 28 1 2 3 4 5

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Kein Kind zurücklassen

Gesundheitliche Chancengleichheit