Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Workshop: „Unterstützung von Familien mit Jugendlichen“
Am 21. Februar 2013 in Bochum

Das Informations- und Qualifizierungszentrum für Kommunen führt im Auftrag des nordrhein-westfälischen Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport im Rahmen einer Werkstattreihe einen Workshop zum Thema „Unterstützung von Familien mit Jugendlichen“ durch. (29.01.2013)
Auch in der Phase des Jugendalters spielt die Unterstützung der Eltern eine wichtige Rolle. Obwohl sich die Jugendlichen in diesem Alter vom Elternhaus bewusst abgrenzen, bleiben Eltern wichtige Bezugspersonen für ihre Kinder. Sie können helfen, wenn  Probleme in der Schule bzw. bei der beruflichen Orientierung auftreten oder wenn es zum Beispiel darum geht, einen gesunden Lebensstil zu entwickeln. Eltern brauchen aber häufig selbst Unterstützung, um ihren Kindern in dieser Phase helfen zu können. Sie brauchen Angebote und Rahmenbedingungen, die sie in die Lage versetzen, ihren Kindern zur Seite zu stehen:
  • bei der Erziehung
  • im Bereich Schule/Beruf
  • bei Sucht und Drogengefährdung
  • zur Kriminalitäts- und Gewaltvermeidung
  • im Rahmen der  Gesundheitsvorsorge
Der Workshop soll diese Bereiche einbeziehen und dabei vor allem auf Ansätze abstellen, die sich nicht nur an die Jugendlichen selbst, sondern auch an ihre Familien richten.

Das IQZ lädt ein:         
  • am 21.02.2013 in der Zeit von 9.30 – 16.30 Uhr
  • im Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum, Tagungsraum 02, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum.

Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung bis zum 15.02.2013 per E-Mail (info(at)familie-in-nrw.de) an. Wir freuen uns auf einen anregenden Austausch und viele Impulse.
Veranstaltungskalender
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 30 1 2 3 4 5 6
41 7 8 9 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31 1 2 3

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit