Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Abstimmen für den „Engagementpreis NRW 2015“

Im Rahmen eines Publikumsvotings kann für eines von zwölf Projekten abgestimmt werden, die unter dem Motto „Gute Nachbarschaften und starke Familien“ innovative Ideen entwickelt und in ihrer Stadt umgesetzt haben. (08.12.2015)
Noch bis zum 15. Januar 2016 kann auf dem Internetportal „engagiert in NRW“ für den jeweiligen Favoriten abgestimmt werden.  In diesem Jahr wurde dort jeden Monat ein neues Projekt vorgestellt und gleichzeitig für den Preis nominiert. Vorher mussten sich die Vereine, Initiativen und andere Projektträger innerhalb einer festgelegten Frist bewerben, um von einem Gremium für das „Engagement des Monats“ ausgewählt zu werden.

Drei der zwölf Engagementprojekte werden im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung am 18. Februar 2016 ausgezeichnet. Neben dem Publikumspreis werden ein Jurypreis, sowie ein Sonderpreis der NRW-Stiftung verliehen. Jeder der drei Preisträger erhält ein Preisgeld von 2.000 Euro.

Der Preis wird seit 2009 jährlich vom Land Nordrheinwestfalen und der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege ausgelobt.

Einige der Projekte wurden bereits auf familie-in-nrw.de präsentiert. Unter „Beispiele guter Praxis“ wurde das Projekt „Familienbande Kamen“ vorgestellt, das als Familiennetzwerk und Beratungsstelle für Familien in Kamen gegründet wurde. Das Integrationsprojekt „Weltreise“ in Delbrück ist in unserem Ideenpool zu finden. In dem Projekt öffnen Familien mit Zuwanderungsgeschichte für einen Nachmittag ihre Haustür, um Grundschulkindern in Begleitung von ehrenamtlichen Paten ihre landeseigene Kultur zu zeigen.


Quellen:
Onlinerecherche auf www.engagiert-in-nrw.de, 08.12.2015
Veranstaltungskalender
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 30 1 2 3 4 5 6
41 7 8 9 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31 1 2 3

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit