Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Mitreden beim neuen Praxisdialog „Vor Ort füreinander sorgen“ auf dem Demografieportal

Das Demografieportal des Bundes und der Länder hat am 2. März 2015 den neuen Praxisdialog „Vor Ort füreinander sorgen“ gestartet. (10.03.2015)
Im Mittelpunkt des Dialogs steht das Projekt „Brebach versorgt sich selbst“ des Diakonischen Werks an der Saar, das in einem generationen- und kulturenübergreifenden Netzwerk Unterstützung aus dem Stadtteil für den Stadtteil organisiert. Sie haben Fragen zum Konzept, zu Stolpersteinen oder Erfolgsfaktoren? Das Projekt stellt sich vor und Sie können Ihre Fragen und Ideen direkt mit den Ansprechpartnern des Projekts diskutieren.

Darüber hinaus bietet der Dialog eine Plattform für einen überregionalen Erfahrungsaustausch zu gelungenen Praxisbeispielen, die sich für das Für- und Miteinander in „sorgenden“ Gemeinschaften engagieren. Deshalb sind auch Ideen und Erfahrungen aus Ihren Regionen gefragt.

Vom 2. März bis 15. April können sich Interessierte am Praxisdialog beteiligen und die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch nutzen.

Veranstaltungskalender
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 29 30 31 1 2 3 4
32 5 6 7 8 9 10 11
33 12 13 14 15 16 17 18
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31 1

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit