Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Deutscher Engagementpreis
Bewerbungsfrist 1. Juli 2014

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend schreibt erneut den Deutschen Engagementpreis aus. Noch bis zum 1. Juli 2014 können engagierte Menschen oder Organisationen von Dritten vorgeschlagen werden.
Der Wettbewerb richtet sich an Alle, die eine besonders engagierte Person oder Organisation gewürdigt wissen wollen. Es finden Ehrungen in den Kategorien Dritter Sektor, Einzelperson, Wirtschaft sowie Politik und Verwaltung statt.
Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr einen Sonderpreis mit dem Schwerpunkt „Intergenerationeller Zusammenhalt“. Neben der Ehrung durch eine Jury wird ein mit 10.000 Euro dotierter Publikumspreis vergeben, über den im Internet abgestimmt wird.

Kriterien für die Vergabe der Preise sind gesellschaftlicher Bedarf, Nachhaltigkeit, Vorbildwirkung, Innovation, Motivation und Transparenz. Bis zum 5. Dezember wählt eine Jury die besten Vorschläge aus.

Bewerbungsschluss ist am 1. Juli 2014

Veranstaltungskalender
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 30 1 2 3 4 5 6
41 7 8 9 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31 1 2 3

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit