Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Wettbewerb MIXED UP: Kultur macht Schule in Stadt und Land!
Bewerbungsfrist: 1. April 2012

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) veranstalten einen Wettbewerb für gelungene Kooperationen zwischen Kultur und Schule.
Auch 2012 vergibt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gemeinsam mit der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung wieder sechs Preise im Wert von je 2.500 Euro.
Alljährlich richtet sich der bundesweite Wettbewerb MIXED UP unter dem Motto „Durch Zusammenarbeit gewinnen!“ an Träger der Kulturellen Bildung und Schulen.
Angesprochen sind Kooperationsteams, die aus mindestens einem außerschulischen kulturellen Partner und einer Schule bestehen, nachhaltig gut zusammenarbeiten und Kindern und Jugendlichen künstlerisches Schaffen, umfassenden Kompetenzerwerb und Persönlichkeitsbildung ermöglichen. Einen Sonderpreis “KulturLand“ gibt es in diesem Jahr für eine Kooperation, die im ländlichen Raum für mehr Kulturelle Bildung an Schulen und eine nachhaltige Vernetzung von Kultur und Schule sorgt.

Gesucht werden:
  •   Kooperationen mit Impulsfunktion
  •   Kooperationen, die den Lernort Schule weiterentwickeln
  •   Kooperationen für mehr Bildungschancen
  •   Kooperationen, die die Schüler/innen in den
  •   Kooperationen mit Netzwerkcharakter

Der Bewerbungszeitraum startet am 1. Februar. Bis zum 1. April können Bewerbungen per Online-Formular unter www.mixed-up-wettbewerb.de eingereicht werden.


Quellen:
Onlinerecherche auf www.mixed-up-wettbewerb.de/
Veranstaltungskalender
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 29 30 31 1 2 3 4
32 5 6 7 8 9 10 11
33 12 13 14 15 16 17 18
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31 1

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit