Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Deichmann Förderpreis 2012
Bewerbungsfrist: 30. Juni 2012

Auch dieses Jahr wurde wieder der Deichmann-Förderpreis gegen Jugendarbeitslosigkeit ausgeschrieben.
Mit dem Förderpreis gegen Jugendarbeitslosigkeit unterstützt Deichmann interessierte Unternehmen, Vereine, öffentliche Initiativen und Schulen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, benachteiligten Jugendlichen die Integration in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Zum ersten Mal wird der Förderpreis in drei Einzelkategorien (Unternehmen, Vereine und Einrichtungen sowie Schulen) unterteilt. Ab sofort können sich alle Einrichtungen dieser Art online bewerben. Die genauen Bezeichnungen der Einzelkategorien lauten:

  • „Schulische Präventivmaßnahmen“.
  • „Berufliche Förderung durch Unternehmen“.
  • „Berufliche Förderung durch Vereine und öffentliche Einrichtungen“.
  • Zudem gibt es einen Sonderpreis für herausragendes Engagement von Einzelpersonen.

Die Größe eines Unternehmens, einer Initiative oder eines Vereins ist für die Förderwürdigkeit nicht entscheidend. In die engere Auswahl kommen besonders Projekte, die sich nicht nur durch öffentliche Mittel finanzieren.

Der Preis ist mit insgesamt 100.000 Euro dotiert.



Quellen:
Onlinerecherche auf www.deichmann-foerderpreis.de
Veranstaltungskalender
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 26 27 28 29 30 31 1
36 2 3 4 5 6 7 8
37 9 10 11 12 13 14 15
38 16 17 18 19 20 21 22
39 23 24 25 26 27 28 29
40 30 1 2 3 4 5 6

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit