Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Wettbewerb „Jugend hilft“
Bewerbungsfrist: 15. März 2015

Das Projekt „JUGEND HILFT!“ unterstützt das soziale Engagement von Kindern und Jugendlichen die Menschen in Not finanziell und ideell helfen möchten.
„JUGEND HILFT!" ist ein Projekt der Stiftung CHILDREN das seit 1999 Projekte von Kindern und Jugendlichen auszeichnet. Die Stiftung unterstützt soziale Projekte von Kindern und Jugendlichen, deren Ziel es ist, die Situation von anderen Menschen in Armut, Krankheit oder schwierigen Lebenslagen zu verbessern. Entscheidend für die Förderwürdigkeit der Projekte ist außerdem, dass sie von Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 21 Jahren organisiert und im Schwerpunkt ehrenamtlich getragen werden.

Die Förderung durch „JUGEND HILFT!“ besteht aus drei Teilen: Erstens können für die sozialen Projekte bis zu 2.500 Euro beantragt werden. Zweitens werden einmal im Jahr die besten acht Projekte aus Deutschland in einer „Oscarverleihung“ ausgezeichnet. Drittens werden Projekte durch Coaching unterstützt, beispielsweise durch die Teilnahme am „JUGEND HILFT!-Camp".

Ein Förderantrag kann jederzeit gestellt werden; die nächste Bewerbungsfrist für den Wettbewerb ist der 15. März 2015.

Quellen:
Onlinerecherche auf www.jugendhilft.de
Veranstaltungskalender
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 26 27 28 29 30 31 1
36 2 3 4 5 6 7 8
37 9 10 11 12 13 14 15
38 16 17 18 19 20 21 22
39 23 24 25 26 27 28 29
40 30 1 2 3 4 5 6

alle Termine

Qualifizierung

Karte klein Familienmanager

Wo gibt es sie? Familienmanagerinnen und -manager in Nordrhein-Westfalen im Überblick

Es gibt bereits viele zertifizierte Familienmanagerinnen und -manager. Die Karte zeigt Ihnen auf einen Blick, wo überall in Nordrhein-Westfalen Familienmanagerinnen und -manager für mehr Familienfreundlichkeit in den Kommunen aktiv sind. mehr

Audit familiengerechte Kommune

Lokale Bündnisse für Familie

Gesundheitliche Chancengleichheit