Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Kreis Soest: Zertifikat „Familienfreundliche Unternehmen“

Bei der Auftaktveranstaltung für „Familienfreundliche Unternehmen“ wurde in Soest dafür geworben, die Familienfreundlichkeit des eigenen Unternehmens durch einen begleiteten Zertifizierungsprozess des lokalen Bündnisses zu stärken. (16.11.2011)
Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird auch in den Unternehmen im Kreis Soest immer mehr zur Schlüsselfrage für die Rekrutierung und Bindung von Fachkräften. Daher hat es sich das Lokale Bündnis für Familie im Kreis Soest im Oktober 2008 in Zusammenarbeit mit der Stiftung für Bildung, Wissenschaft und Technologie sowie die Wirtschaftsförderung des Kreises, zur Aufgabe gemacht, heimische Unternehmen über die Einführung familienfreundlicher Maßnahmen zu informieren und teilnehmende Unternehmen zu zertifizieren. Mit diesem Ziel geht das Projekt nun in die nächste Runde.

Das gesamte Verfahren ist dabei in mehrere Schritte gegliedert: Nach der allgemeinen Bewerbung für das Zertifikat erhalten die Unternehmen zunächst ausführliche Informationen zur Bedeutung von Familienfreundlichkeit und vereinbaren einen Zertifizierungsvertrag. Ein darauffolgender Selbst-Check bietet dann einen ersten Eindruck, welche Maßnahmen erforderlich sind und welche Einführungen zum jeweiligen Unternehmen passen könnten. Bei der anschließenden „individuellen Phase“ unterstützen dann sogenannte Zertifizierungsberater die Unternehmen vor Ort. Dabei wird die Familienfreundlichkeit anhand eines Kriterienkataloges bewertet. In drei darauffolgenden Impulsveranstaltungen stellen Expertinnen und Experten dann verschiedene Handlungsfelder vor und die Unternehmen haben die Gelegenheit, sich intensiv mit anderen Teilnehmenden auszutauschen. So kann die eigene Position überprüft und Inspirationen für neue Ideen gesammelt werden. Nachdem das Unternehmen dann der Fach-Jury vorgestellt wurde und alle Gütekriterien von Seiten des Unternehmens erfüllt worden sind, wird das Zertifikat „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Soest“ verliehen.

Mit der Einführung des Zertifikats „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Soest“ wird den lokalen Unternehmen ein Beratungsangebot zur familienbewussten Personalpolitik angeboten. Das Ziel des Projektes besteht darin, den Betrieben aus der Region Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf und Familie aufzuzeigen und sie bei der Umsetzung von Maßnahmen zu unterstützen, um langfristig die Zufriedenheit der Mitarbeiter und die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.

Quellen:
Online-Recherche auf www.familie-im-kreis-soest.de, 16.11.2011
Veranstaltungskalender
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
36 31 1 2 3 4 5 6
37 7 8 9 10 11 12 13
38 14 15 16 17 18 19 20
39 21 22 23 24 25 26 27
40 28 29 30 1 2 3 4

alle Termine

Audit familiengerechte Kommune