Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Lüdinghausen: Familienbildungsstätte erhält Qualitätssiegel "Familienfreundlicher Mittelstand"

Familienfreundlichkeit spiegelt sich nicht nur im Angebot der Familienbildungsstätte, sondern wird auch innerhalb der Organisationsstruktur ernst genommen, wie die Auszeichung dokumentiert. (06.06.2011)
Das Familienbildungszentrum erhielt das „Qualitätssiegel familienfreundlicher Mittelstand“ des „Netzwerks Famm - Familie - Arbeit - Mittelstand im Münsterland“ und der Bertelsmann-Stiftung verliehen.

„Die Familie ist der Kernauftrag unserer Einrichtung“, erklärte die Fbs-Leiterin Bärbel Dornhege. Daher sei es auch sinnvoll, die Familientauglichkeit bei den insgesamt 50 Mitarbeiterinnen im Verbund des Katholischen Bildungsforums, dem Zusammenschluss von sechs Bildungseinrichtungen im Kreisdekanat Coesfeld, zu ermitteln. Die Fragebögen hätten eine Rücklaufquote von 75 Prozent gehabt, bestätigte Fbs-Mitarbeiterin Angelika Gründken.

Die Bemühungen, Familienfreundlichkeit in einem Betrieb umzusetzen, verglich Bärbel Dornhege mit dem - erfolgreichen - Unterfangen, „das Quadrat rund zu kriegen“. Ziel sei es, „zufriedene, gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter“ zu haben. Im Blick habe man dabei auch Beschäftigte, die nicht etwa kleine Kinder, sondern auch ältere Angehörige pflegen müssten.


Quellen:
Online-Recherche auf www.borkenerzeitung.de, 06.06.2011
Veranstaltungskalender
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 27 28 29 30 31 1 2
32 3 4 5 6 7 8 9
33 10 11 12 13 14 15 16
34 17 18 19 20 21 22 23
35 24 25 26 27 28 29 30
36 31 1 2 3 4 5 6

alle Termine

Audit familiengerechte Kommune