Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Kreis Minden-Lübbecke: Neun Unternehmen als familienfreundlich ausgezeichnet

Die Initiative „Ausgezeichnet Familienfreundlich“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld zeichnete neun Unternehmen aus, die sich für eine familienorientierte Unternehmenspolitik einsetzen. (11.05.2015)
Zum ersten Mal konnten sich Unternehmen aus dem Kreis Minden-Lübbecke bewerben, um ihr Unternehmen als familienfreundlich auszeichnen zu lassen. Ziel der Initiative ist es, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Kreis Minden-Lübbecke zu stärken und den Standortfaktor Familienfreundlichkeit zu verbessern.

Die Jury setzte sich aus Vertretern des Arbeitgeberverbands Minden-Lübbecke, der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter, der DGB, dem Elternbeirat und der Elternvertretung, der IHK, der Interessengemeinschaft Standortförderung M-L e.V., dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, der Kreisverwaltung und der Regionalagentur zusammen.

Initiiert wurde das Projekt durch die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld. In Kooperation mit dem Kreis Minden-Lübbecke und Vertretern der Wirtschaft, Verwaltung und der Arbeitnehmer- und Elternvertretungen wurden Unternehmen gesucht, die vereinbarkeitsfördernde Maßnahmen anbieten.

Die Initiative „Ausgezeichnet Familienfreundlich“ gibt es auch für Unternehmen  in Bielefeld und im Kreis Herford.


Quellen:
Onlinerecherche auf www.ostwestfalen.ihk.de, 11.05.2015
Veranstaltungskalender
Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 30 31 1 2 3 4 5
2 6 7 8 9 10 11 12
3 13 14 15 16 17 18 19
4 20 21 22 23 24 25 26
5 27 28 29 30 31 1 2

alle Termine

Audit familiengerechte Kommune