Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Düsseldorf: Leitfaden „Familienfreundliche Betriebe“

Mit dem Leitfaden „Familienfreundliche Betriebe“ für eine familienorientierte Personalpolitik, bietet die Düsseldorfer Wirtschaftsförderung lokalen Unternehmen eine umfassende Unterstützung bei der Einführung familienfreundlicher Strukturen an. (17.09.2012)
Um qualifiziertes Personal für ein Unternehmen zu gewinnen und zu halten, ist das Thema Familienfreundlichkeit von wachsender Bedeutung. Aus diesem Anlass und um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu fördern, hat die Düsseldorfer Wirtschaftsförderung unter dem Titel "Familienfreundliche Betriebe" einen Leitfaden für familienorientierte Personalpolitik herausgegeben.

Oft sind es schon kleine Maßnahmen in den Betrieben, die den Beschäftigten einen großen Schritt weiterhelfen, um Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren. Von Belegplätzen in Kindertagesstätten und flexiblen Arbeitszeitmodellen, bis hin zur Tagespflege im oder außerhalb des Betriebes oder einem Zuschuss bei den Betreuungskosten – all diese Schritte und eine Vielzahl an Maßnahmen und Möglichkeiten sind in der Broschüre zusammengestellt, um insbesondere kleineren und mittelständischen Betrieben die wichtigsten Informationen auf einen Blick anzubieten und ihnen so aufwändige Recherchearbeit abzunehmen.

Auch Lösungsvorschläge zur Vereinbarkeit von Beruf und der Pflege von Angehörigen werden vorgestellt und Hilfestellung sowohl für Betroffene als auch Betriebe aufgezeigt. Zudem widmet sich die Broschüre noch dem Thema Teilzeitausbildung, denn Azubis auf Teilzeit können in Zeiten des Fachkräftemangels nicht nur eine Alternative, sondern einen echten Gewinn für Betriebe darstellen.

Als besonderen Service für Unternehmen bietet die Stadt Beratung für die Planung und Organisation sowie mögliche Bezuschussung betriebseigener Kinderbetreuung an. Diese Angebote werden von der Zukunftswerkstatt Düsseldorf (ZWD) als städtische Tochter und in deren Auftrag geleistet.

Die 48-seitige Broschüre "Familienfreundliche Betriebe" ist ab sofort kostenlos bei der Wirtschaftsförderung erhältlich. Zudem liegt sie bei zahlreichen Multiplikatoren, die mit ihren Leistungen und ihrem Beratungsangebot in der Broschüre aufgeführt sind aus, angefangen bei der AWO, über den i-Punkt Familie, die zentrale Informationsplattform des Jugendamtes rund um das Thema Kinderbetreuung, bis hin zur Stadttochter Zukunftswerkstatt Düsseldorf ( ZWD).

Quellen:
Online-Recherche auf www.duesseldorf.de, 17.09.2012
Veranstaltungskalender
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 27 28 29 30 31 1 2
32 3 4 5 6 7 8 9
33 10 11 12 13 14 15 16
34 17 18 19 20 21 22 23
35 24 25 26 27 28 29 30
36 31 1 2 3 4 5 6

alle Termine

Audit familiengerechte Kommune