Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Detmold: Auftaktveranstaltung zur „Aktion zusammen wachsen“ durchgeführt

Detmold wurde im Mai 2013 zur Modellkommune des bundesweiten Programms „Aktion zusammen wachsen – Bildungspatenschaften stärken, Integration fördern“ ernannt. Am 25. Dezember fand nun die Auftaktveranstaltung zur Weiterentwicklung der bisherigen Ergebnisse statt. (06.01.2014)
Mit dem Projekt „Netzwerk Sozialpaten“ wurde Detmold für den Zeitraum vom 01.05.2013 bis zum 31.10.2014 Teil des bundesweiten Programms  “Aktion zusammen wachsen – Bildungspatenschaften stärken, Integration fördern“. Ziel der Aktion des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist die Vernetzung von Patenschafts- und Mentoringprojekten zur Förderung der Sprach- und Lesekompetenz Jugendlicher mit Migrationshintergrund. Jugendliche sollen auf ihrem Bildungsweg begleitet und insbesondere beim Übergang von der Schule in den Beruf unterstützt werden.

Das „Netzwerk Sozialpaten“ besteht mittlerweile aus etwa 70 ausgebildeten Paten, die über die ehrenamtliche Freiwilligenagentur der Bürgerstiftung Detmold tätig sind. Diese engagierten Bürgerinnen und Bürger unterstützen und beraten die jungen Menschen in ihren unterschiedlichen Lebensbereichen mit dem Ziel, gleiche Bildungschancen für alle Jugendlichen zu schaffen.

Insgesamt ist das Netzwerk schon gut entwickelt, allerdings soll das Netzwerk noch weiter ausgebaut werden. Vor diesem Hintergrund sollten jetzt auf der Auftaktveranstaltung insbesondere engagierte Menschen mit Migrationshintergrund für die ehrenamtliche Tätigkeit begeistert werden. Denn besonders die schulischen Erfolge von Kindern mit Migrationshintergrund sollen im Rahmen des Projektes gestärkt werden.

In diesem Sinne informierte der städtische Koordinator des „Netzwerks Sozialpaten“ die Gäste – vornehmlich Mitglieder der Moschee-Gemeinden DITIB Detmold e.V. und Islamisches Kommunikationszentrum Detmold e.V. – und warb für eine Ausbildung zur Sozialpatin oder zum Sozialpaten. Diese kann in der VHS in mehreren Modulen abgeschlossen werden.

Insgesamt gibt es deutschlandweit 25 Modellkommunen, die im Rahmen des Programms “Aktion zusammen wachsen – Bildungspatenschaften stärken, Integration fördern“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert werden.

Quellen:
Recherche auf www.lz.de, 06.01.2014
Veranstaltungskalender
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 30 1 2 3 4 5 6
41 7 8 9 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31 1 2 3

alle Termine

Audit familiengerechte Kommune