Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
    ###METANAVIGATION###
###PRINTLINK### ###RSSLINK###

In eigener Sache:

Relaunch für familie-in-nrw.de

Aktuell gestalten wir das Familienportal komplett neu. Freuen Sie sich mit uns auf den Relaunch – in wenigen Wochen!

Aktuelles

Problem Elterntaxis: Praxisleitfaden für Kommunen und Schulen

Kinder, die von ihren Eltern mit dem Auto zur Schule gebracht werden, sind kein neues Phänomen. Aber der Umfang, in dem die sogenannten Elterntaxis zum Einsatz kommen und die daraus entstehenden Probleme nehmen seit Jahren zu. Jens Leven von der Hochschule RheinMain hat das Thema erforscht und einen Leitfaden erstellt.
Auch in Nordrhein-Westfalen sind sich Schulen, Städte, Elternvertreter und die Polizei einig: Die Zunahme der Elterntaxis vor den Schulen sorgt für unübersichtliche, teils chaotische Situationen – und sie bringt die Kinder in Gefahr. Hinzu kommen verstopfte Zuwege, versperrte Bürgersteige oder Zebrastreifen und genervte Autofahrer.

Weshalb Eltern ihre Kinder überhaupt bis zum Schultor fahren möchten, hat Mobilitätsforscher Jens Leven im Auftrag des ADAC untersucht. Seine Studie leitet daraus praktische Tipps und Maßnahmen für Schulen und Kommunen ab, um die Probleme vor Ort zu entschärfen:

Praxisleitfaden „Das Elterntaxi an Grundschulen“

Vertiefungstexte

Vertiefungstexte bieten den Nutzenden des Portals detaillierte Informationen zu einem bestimmten Thema. Es handelt sich um wissenschaftliche Texte, die dennoch gut lesbar sind und die weitergehende Informationen und Anregungen bei der inhaltlichen Vorbereitung und Einschätzung spezieller familienpolitischer Vorhaben bieten können. mehr

„Unternehmen und Kommunen müssen an einem Strang ziehen“ – ein Gespräch mit Ulrich Kramer

Unternehmen sind immer mehr gefragt, Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit einzuleiten. Wir sprachen mit dem Berater Ulrich Kramer darüber, wie dies gelingen kann und wie Kommunen dabei unterstützend tätig werden können. mehr

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Unternehmen – Angebote und Bedarfe

Unternehmen spielen eine zentrale Rolle, wenn es um das Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ geht. Den Arbeitgebern bieten sich viele Stellschrauben, mit deren Hilfe Vereinbarkeit für die Familien einfacher gestaltet werden kann. mehr

 

Aktuelles

Problem Elterntaxis: Praxisleitfaden für Kommunen und Schulen

Kinder, die von ihren Eltern mit dem Auto zur Schule gebracht werden, sind kein neues Phänomen. Aber der Umfang, in dem die sogenannten Elterntaxis zum Einsatz kommen und die daraus entstehenden Probleme nehmen seit Jahren zu. Jens Leven von der Hochschule RheinMain hat das Thema erforscht und einen Leitfaden erstellt.
Auch in Nordrhein-Westfalen sind sich Schulen, Städte, Elternvertreter und die Polizei einig: Die Zunahme der Elterntaxis vor den Schulen sorgt für unübersichtliche, teils chaotische Situationen – und sie bringt die Kinder in Gefahr. Hinzu kommen verstopfte Zuwege, versperrte Bürgersteige oder Zebrastreifen und genervte Autofahrer.

Weshalb Eltern ihre Kinder überhaupt bis zum Schultor fahren möchten, hat Mobilitätsforscher Jens Leven im Auftrag des ADAC untersucht. Seine Studie leitet daraus praktische Tipps und Maßnahmen für Schulen und Kommunen ab, um die Probleme vor Ort zu entschärfen:

Praxisleitfaden „Das Elterntaxi an Grundschulen“
###ADDTHIS###
###CAL### ###TEASERLISTE###
 


gedruckt am  25.05.2019
 - www.familie-in-nrw.de ist ein Angebot des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen