Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
    ###METANAVIGATION###
###PRINTLINK### ###RSSLINK###

In eigener Sache:

Relaunch für familie-in-nrw.de

Aktuell gestalten wir das Familienportal komplett neu. Freuen Sie sich mit uns auf den Relaunch – in wenigen Wochen!

Aktuelles

Studie: Kommunale Schlüsselrolle in der Flüchtlingspolitik

In der praktischen Flüchtlings-, Asyl- und Integrationspolitik leisten die Kommunen den entscheidenden Beitrag. Eine neue Studie bestärkt die kommunalen Entscheidungsträger darin, sich mit anderen Kommunen zu vernetzen und die Fragen gemeinsam anzugehen.
Das Ringen um eine von allen EU-Mitgliedsstaaten akzeptierte Verteilung von Geflüchteten scheint noch lange unentschieden. Die Studie "Der Weg über die Kommunen" (Februar 2019) der Universitäten Hildesheim und Erlangen-Nürnberg im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung hat nun untersucht, ob die Lösung vielleicht eher über kommunale Kooperationen zu erreichen ist.
 
Dabei analysierte die Studie europaweit Modellprojekte und entwickelte auf Basis der vor Ort gemachten Erfahrungen eine Reihe von Handlungsempfehlungen für die politischen Akteure:
 
Die Studie "Der Weg über die Kommunen"
 
Quellen:
Pressemeldung der Heinrich-Böll-Stiftung e. V.

Vertiefungstexte

Vertiefungstexte bieten den Nutzenden des Portals detaillierte Informationen zu einem bestimmten Thema. Es handelt sich um wissenschaftliche Texte, die dennoch gut lesbar sind und die weitergehende Informationen und Anregungen bei der inhaltlichen Vorbereitung und Einschätzung spezieller familienpolitischer Vorhaben bieten können. mehr

„Unternehmen und Kommunen müssen an einem Strang ziehen“ – ein Gespräch mit Ulrich Kramer

Unternehmen sind immer mehr gefragt, Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit einzuleiten. Wir sprachen mit dem Berater Ulrich Kramer darüber, wie dies gelingen kann und wie Kommunen dabei unterstützend tätig werden können. mehr

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Unternehmen – Angebote und Bedarfe

Unternehmen spielen eine zentrale Rolle, wenn es um das Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ geht. Den Arbeitgebern bieten sich viele Stellschrauben, mit deren Hilfe Vereinbarkeit für die Familien einfacher gestaltet werden kann. mehr

 

Aktuelles

Studie: Kommunale Schlüsselrolle in der Flüchtlingspolitik

In der praktischen Flüchtlings-, Asyl- und Integrationspolitik leisten die Kommunen den entscheidenden Beitrag. Eine neue Studie bestärkt die kommunalen Entscheidungsträger darin, sich mit anderen Kommunen zu vernetzen und die Fragen gemeinsam anzugehen.
Das Ringen um eine von allen EU-Mitgliedsstaaten akzeptierte Verteilung von Geflüchteten scheint noch lange unentschieden. Die Studie "Der Weg über die Kommunen" (Februar 2019) der Universitäten Hildesheim und Erlangen-Nürnberg im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung hat nun untersucht, ob die Lösung vielleicht eher über kommunale Kooperationen zu erreichen ist.
 
Dabei analysierte die Studie europaweit Modellprojekte und entwickelte auf Basis der vor Ort gemachten Erfahrungen eine Reihe von Handlungsempfehlungen für die politischen Akteure:
 
Die Studie "Der Weg über die Kommunen"
 
Quellen:
Pressemeldung der Heinrich-Böll-Stiftung e. V.
###ADDTHIS###
###CAL### ###TEASERLISTE###
 


gedruckt am  25.08.2019
 - www.familie-in-nrw.de ist ein Angebot des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen